25.03.2021, 08:30 - 15:45 Uhr

Lagerung in Neutral-Null-Stellung

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-Formular

Dauer

1 Tag

Beginn

25.03.2021

Fortbildungspunkte

8 RbP

Gebühren

100,00 €

» Stabilisierende Lagerungen durch Anpassung und Modellierung von Lagerungsmaterialien (Rückenlage, 30-Grad- und 90-Grad-Seitenlage, im Sitzen, im Bett und im (Roll-)Stuhl) unter Supervision bei Patienten ohne Kontrakturen
» Lagerung in neutraler Stellung am eigenen Körper erfahren
» Den Bedarf an Übung zur effizienten Ausführung von Lagerungen in neutraler Stellung im Alltag erkennen
Im Mittelpunkt dieses Seminars steht die Lagerung in neutraler Stellung, die eine Alternative zur „konventionellen“ Lagerung darstellt. Diese Lagerungsform positioniert die Körperabschnitte möglichst günstig zueinander: Überdehnung und Verkürzung von Muskeln werden vermieden,
die Gelenke sind in einer möglichst „neutralen“ Stellung.
Marija Laufer (Bobathpraxisbegleiterin BIKA®)
Mitarbeiter aus therapeutischen Berufsgruppen, Pflegefachkräfte

» Stabilisierende Lagerungen durch Anpassung und Modellierung von Lagerungsmaterialien (Rückenlage, 30-Grad- und 90-Grad-Seitenlage, im Sitzen, im Bett und im (Roll-)Stuhl) unter Supervision bei Patienten ohne Kontrakturen
» Lagerung in neutraler Stellung am eigenen Körper erfahren
» Den Bedarf an Übung zur effizienten Ausführung von Lagerungen in neutraler Stellung im Alltag erkennen

Im Mittelpunkt dieses Seminars steht die Lagerung in neutraler Stellung, die eine Alternative zur „konventionellen“ Lagerung darstellt. Diese Lagerungsform positioniert die Körperabschnitte möglichst günstig zueinander: Überdehnung und Verkürzung von Muskeln werden vermieden,
die Gelenke sind in einer möglichst „neutralen“ Stellung.

Marija Laufer (Bobathpraxisbegleiterin BIKA®)

Mitarbeiter aus therapeutischen Berufsgruppen, Pflegefachkräfte