04.02.2021, 08:30 - 15:45 Uhr

Training im Skills Lab: Förderung der Beratungskompetenz für physiotherapeutisches Fachpersonal

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-Formular

Dauer

1 Tag

Beginn

04.02.2021

Gebühren

160,00 €

» Rollenverständnis physiotherapeutisches Fachpersonal - zu behandelnde Person
» Struktur eines Beratungsgesprächs
» Einwandbehandlung
» Nutzenbezogenes Argumentieren
» Verbindlichkeit schaffen
Der Heilmittelkatalog ist für die zu behandelnde Person unübersichtlich und es ist zu zeitintensiv, sich näher damit zu beschäftigen. Damit dieser bestmöglich in den Behandlungsprozess einbezogen wird, ist eine professionelle Beratung immanent wichtig.
In diesem Skills Training lernen Sie, wie Sie ein strukturiertes Beratungsgespräch führen, den Bedenken der zur beahndelnde Person begegnen, Behandlungen verständlich erläutern und nutzenbezogen argumentieren.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt.
Sandra Volante (Lehr-, Lern- und Trainingspsychologin B.A.; Physiotherapeutin; Kommunikationstrainerin),
Florian Strehl (Andragogik M.A.; Kommunikationstrainer LQB)
physiotherapeutisches Fachpersonal

» Rollenverständnis physiotherapeutisches Fachpersonal - zu behandelnde Person
» Struktur eines Beratungsgesprächs
» Einwandbehandlung
» Nutzenbezogenes Argumentieren
» Verbindlichkeit schaffen

Der Heilmittelkatalog ist für die zu behandelnde Person unübersichtlich und es ist zu zeitintensiv, sich näher damit zu beschäftigen. Damit dieser bestmöglich in den Behandlungsprozess einbezogen wird, ist eine professionelle Beratung immanent wichtig.
In diesem Skills Training lernen Sie, wie Sie ein strukturiertes Beratungsgespräch führen, den Bedenken der zur beahndelnde Person begegnen, Behandlungen verständlich erläutern und nutzenbezogen argumentieren.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt.

Sandra Volante (Lehr-, Lern- und Trainingspsychologin B.A.; Physiotherapeutin; Kommunikationstrainerin),
Florian Strehl (Andragogik M.A.; Kommunikationstrainer LQB)

physiotherapeutisches Fachpersonal