06.05.2021, 08:30 - 15:45 Uhr

Etablierung von evidenzbasierten Lernangeboten in der Ausbildung

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-Formular

Dauer

1 Tag

Beginn

06.05.2021

Gebühren

99,00 €

» Evidence-Based-Nursing
» Methoden der Literaturrecherche im Alltag
» kritische Reflexion der gängigen Pflegepraxis
» Pflege-empfänger/-in als unser Auftraggeber/-in
Durch die stattfindende Professionalisierung der Gesundheits-berufe, kommt es immer öfters zu Schnittstellen zwischen erfahrungs- und wissenschaftsbasierten Zugängen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie sich als Praxisanleiter immer up-to-date halten. Wissen schnell und pragmatisch im pflegerischen Alltag finden und dabei Patienten bzw. Bewohner sowie Schüler nicht aus den Augen verlieren. Denn das Handwerkszeug zur Auswahl der besten wissenschaftlichen Beweise will erlernt sein, damit Sie als Praxisanleiter aktuelles Wissen weitergeben und vermitteln können.
Karin Horneber (Gesundheits- und Pflegewissenschaftlerin (M.Sc.), Pflegeentwicklung und Management (B.A.), Gesundheits- und Krankenpflegerin)

» Evidence-Based-Nursing
» Methoden der Literaturrecherche im Alltag
» kritische Reflexion der gängigen Pflegepraxis
» Pflege-empfänger/-in als unser Auftraggeber/-in

Durch die stattfindende Professionalisierung der Gesundheits-berufe, kommt es immer öfters zu Schnittstellen zwischen erfahrungs- und wissenschaftsbasierten Zugängen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie sich als Praxisanleiter immer up-to-date halten. Wissen schnell und pragmatisch im pflegerischen Alltag finden und dabei Patienten bzw. Bewohner sowie Schüler nicht aus den Augen verlieren. Denn das Handwerkszeug zur Auswahl der besten wissenschaftlichen Beweise will erlernt sein, damit Sie als Praxisanleiter aktuelles Wissen weitergeben und vermitteln können.

Karin Horneber (Gesundheits- und Pflegewissenschaftlerin (M.Sc.), Pflegeentwicklung und Management (B.A.), Gesundheits- und Krankenpflegerin)

Praxisanleitende