12.03.2021, 08:30 - 15:45 Uhr

Als PraxisanleiterIn sichtbar und akzeptiert sein - Anleitungszeiten sicherstellen

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-Formular

Dauer

1 Tag

Beginn

12.03.2021

Gebühren

99,00 €

» Analyse der eigenen Kommunikationsstrategien
» Konstruktives Feedback
» Ein Nein ist ein Nein
» Eigene Ressourcen verankern
» Methodensammlung
»Transfer in die Praxis
Auszubildende werden durch PraxisanleiterInnen in den praktischen Ablauf der Station eingearbeitet und vertiefen oder erlernen mit ihrer Hilfe wichtige Ausbildungsinhalte. Doch oft ist es so, dass dieser Teil der Arbeit als PraxisanleiterIn neben der Pflege, die im Hauptteil zu leisten ist, nicht ausreichend gesehen wird bzw. zu wenig Zeit zugesprochen bekommt. In diesem Seminar entwickeln und nutzen wir Methoden, wie Sie klar und deutlich kommunizieren, welchen Stellenwert diese Arbeit hat und wie Sie in Ihrem Arbeitsablauf genügend Raum für 10% Anleitungszeit schaffen können.
Kathrin Jakschik (Diplom Germanistin (Univ.), Systemischer Coach als Organisations- und persönliche Beraterin (ProC))

» Analyse der eigenen Kommunikationsstrategien
» Konstruktives Feedback
» Ein Nein ist ein Nein
» Eigene Ressourcen verankern
» Methodensammlung
»Transfer in die Praxis

Auszubildende werden durch PraxisanleiterInnen in den praktischen Ablauf der Station eingearbeitet und vertiefen oder erlernen mit ihrer Hilfe wichtige Ausbildungsinhalte. Doch oft ist es so, dass dieser Teil der Arbeit als PraxisanleiterIn neben der Pflege, die im Hauptteil zu leisten ist, nicht ausreichend gesehen wird bzw. zu wenig Zeit zugesprochen bekommt. In diesem Seminar entwickeln und nutzen wir Methoden, wie Sie klar und deutlich kommunizieren, welchen Stellenwert diese Arbeit hat und wie Sie in Ihrem Arbeitsablauf genügend Raum für 10% Anleitungszeit schaffen können.

Kathrin Jakschik (Diplom Germanistin (Univ.), Systemischer Coach als Organisations- und persönliche Beraterin (ProC))

PraxisanleiterInnen