23.02.2021, 08:30 - 15:45 Uhr

Kultursensible Pflege – Transkulturelle Pflege und Anleitung für Praxisanleiter

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-Formular

Dauer

1 Tag

Beginn

23.02.2021

Gebühren

99,00 €

»Flucht & Migration
»Begegnung mit dem „Fremden“ - Ein-stellungen - Haltungen - Ängste, Diskriminierung und Stigmatisierung
»Schüler und Kollegen mit Migrationshintergrund – Kultursensible interkollegiale Verständigung und Anleitung
In der professionellen Pflege treffen wir immer häufiger auf Menschen mit sog. Migrationshintergrund. Dies führt speziell in den Bereichen Aus-, Fort- und Weiterbildung zu neuen Herausforderungen. So kann es auch in Anleitungssituationen neben Problemen in der Kommunikation zu Unsicherheiten und kulturbedingten Missverständnissen kommen. In diesem Seminar liegt der Schwerpunkt auf der kultursensiblen Pflege sowie der kultursensiblen Verständigung während Anleitungssituationen.
Martin Jansen (Krankenpfleger, Gesundheitswissenschaftler B.Sc.)

»Flucht & Migration
»Begegnung mit dem „Fremden“ - Ein-stellungen - Haltungen - Ängste, Diskriminierung und Stigmatisierung
»Schüler und Kollegen mit Migrationshintergrund – Kultursensible interkollegiale Verständigung und Anleitung

In der professionellen Pflege treffen wir immer häufiger auf Menschen mit sog. Migrationshintergrund. Dies führt speziell in den Bereichen Aus-, Fort- und Weiterbildung zu neuen Herausforderungen. So kann es auch in Anleitungssituationen neben Problemen in der Kommunikation zu Unsicherheiten und kulturbedingten Missverständnissen kommen. In diesem Seminar liegt der Schwerpunkt auf der kultursensiblen Pflege sowie der kultursensiblen Verständigung während Anleitungssituationen.

Martin Jansen (Krankenpfleger, Gesundheitswissenschaftler B.Sc.)

Praxisanleiter