22.10.2020, 08:30 - 15:45 Uhr

Update Inkontinenz- und Stomaversorgung

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-Formular

Dauer

1 Tag

Beginn

22.10.2020

Fortbildungspunkte

8 RbP

Gebühren

98,00 €

» Anatomie
» Aufsaugende und ableitende Inkontinenzhilfen
» Verbandstechniken
» Was sagt der Expertenstandard?
» Blick über den Klinikrand hinaus
» Stomaarten
» Versorgungstechniken von Stomata
Die Versorgung von Menschen mit Stomaanlagen oder Inkontinenzhilfsmitteln ist ein sehr intimes und sensibles Thema. Es bedeutet eine Herausforderung für Patienten, Angehörige und Pflegende. Durch Kenntnisse und Fakten lassen sich jedoch vorhandene Tabus abbauen.
Dieses Seminar hat zum Ziel, die Teilnehmer für eine sichere und gute Versorgung diverser Stomaarten zu qualifizieren. Zugleich soll es ihnen zu einem kompetenten Umgang mit Urinableitungen und Inkontinez verhelfen.
Lernen Sie die aktuellen Versorgungsmöglichkeiten, die richtige Handhabung sowie Pflege kennen und vertiefen Sie Ihr theoretisches und praktisches Wissen in beiden Fachgebieten anhand praktischer Beispiele.
Christine Pflaum (Therapiespezialistin)
Pflegekräfte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens, alle Interessierten

» Anatomie
» Aufsaugende und ableitende Inkontinenzhilfen
» Verbandstechniken
» Was sagt der Expertenstandard?
» Blick über den Klinikrand hinaus
» Stomaarten
» Versorgungstechniken von Stomata

Die Versorgung von Menschen mit Stomaanlagen oder Inkontinenzhilfsmitteln ist ein sehr intimes und sensibles Thema. Es bedeutet eine Herausforderung für Patienten, Angehörige und Pflegende. Durch Kenntnisse und Fakten lassen sich jedoch vorhandene Tabus abbauen.
Dieses Seminar hat zum Ziel, die Teilnehmer für eine sichere und gute Versorgung diverser Stomaarten zu qualifizieren. Zugleich soll es ihnen zu einem kompetenten Umgang mit Urinableitungen und Inkontinez verhelfen.
Lernen Sie die aktuellen Versorgungsmöglichkeiten, die richtige Handhabung sowie Pflege kennen und vertiefen Sie Ihr theoretisches und praktisches Wissen in beiden Fachgebieten anhand praktischer Beispiele.

Christine Pflaum (Therapiespezialistin)

Pflegekräfte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens, alle Interessierten