15.05.2020, 08:30 - 15:45 Uhr

Pflanzenheilkunde in der Pflege und Klostermedizin – Tradition und Moderne

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-FormularAnmeldeformular

Dauer

1 Tag

Beginn

15.05.2020

Fortbildungspunkte

8 RbP

Gebühren

98,00 €

» Geschichtliches
» Pflanzenporträts
» Inhaltsstoffe
» Anwendungsgebiete bei Krankheitsbildern
» Praktischer Teil
Die Pflanzenheilkunde besitzt eine jahrhundertealte Tradition, welche in der Klostermedizin ihren Höhepunkt hatte. Viele Erkrankungen sind aus schulmedizinischer und ganzheitlicher Sicht mit der Phytotherapie sehr gut behandelbar. Forschergruppen untersuchen in verschiedenen Projekten inwieweit die Klostermedizin in unserer heutigen wissenschaftlich orientierten Medizin und Pflege Bestand hat und noch immer auf der Höhe der Zeit ist. Im Seminar beschäftigen wir uns mit den Heilpflanzen, deren Verwendung und praktischen Anwendung.
Susanne Danz-Jakob (Fachkrankenschwester, Aromakologin, staatlich geprüfte Kräuterführerin, HPA, Phytotherapeutin, Aromapflegeexpertin)

» Geschichtliches
» Pflanzenporträts
» Inhaltsstoffe
» Anwendungsgebiete bei Krankheitsbildern
» Praktischer Teil

Die Pflanzenheilkunde besitzt eine jahrhundertealte Tradition, welche in der Klostermedizin ihren Höhepunkt hatte. Viele Erkrankungen sind aus schulmedizinischer und ganzheitlicher Sicht mit der Phytotherapie sehr gut behandelbar. Forschergruppen untersuchen in verschiedenen Projekten inwieweit die Klostermedizin in unserer heutigen wissenschaftlich orientierten Medizin und Pflege Bestand hat und noch immer auf der Höhe der Zeit ist. Im Seminar beschäftigen wir uns mit den Heilpflanzen, deren Verwendung und praktischen Anwendung.

Susanne Danz-Jakob (Fachkrankenschwester, Aromakologin, staatlich geprüfte Kräuterführerin, HPA, Phytotherapeutin, Aromapflegeexpertin)