10.11.2022, 08:30 - 15:45 Uhr

Gute Beratung will gelernt sein – Grundlagenseminar zum Einstieg in die Beratung von Menschen mit Pflegebedarf

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-Formular

Dauer

8 UE

Beginn

10.11.2022

Fortbildungspunkte

8 RbP

Gebühren

99,00 €

- Grundlagen zur Beratung (Setting, Formen, Ablauf)
- Einsatz von Kommunikationsmitteln und Fragetechniken
- Übungen zur Beratung
- Pflegeberatung – ein paar Tipps
In dem Grundlagenseminar erfahren Sie die Möglichkeiten der Beratung in Ihrem Arbeitsumfeld. Sie lernen Kommunikationsmittel und Fragetechniken kennen, wodurch Sie eine gezielte und strukturierte Beratung durchführen können. Anhand von Übungen erleben Sie eigene Beratungskompetenz. Ergänzt durch praktische Tipps für Ihren Berufsalltag können Sie nach dem Seminar erste Beratungsgespräche führen.
Marit Schulte
Krankenschwester, Diplom-Pflegewirtin, Gerontologin M.Sc., Vorstandsmitglied der Alzheimer Gesellschaft Bamberg e.V., Mitglied der Steuerungsgruppe „Demenzinitiative für Stad und Landkreis Bamberg, Train-the-Trainer-Ausbildung
- Mitarbeitende in ambulanten Pflegediensten
- Mitarbeitende in Tagespflegestätten
- Mitarbeitende in Einrichtungen der Langzeitversorgung von pflegebedürftigen Menschen

- Grundlagen zur Beratung (Setting, Formen, Ablauf)
- Einsatz von Kommunikationsmitteln und Fragetechniken
- Übungen zur Beratung
- Pflegeberatung – ein paar Tipps

In dem Grundlagenseminar erfahren Sie die Möglichkeiten der Beratung in Ihrem Arbeitsumfeld. Sie lernen Kommunikationsmittel und Fragetechniken kennen, wodurch Sie eine gezielte und strukturierte Beratung durchführen können. Anhand von Übungen erleben Sie eigene Beratungskompetenz. Ergänzt durch praktische Tipps für Ihren Berufsalltag können Sie nach dem Seminar erste Beratungsgespräche führen.

Marit Schulte
Krankenschwester, Diplom-Pflegewirtin, Gerontologin M.Sc., Vorstandsmitglied der Alzheimer Gesellschaft Bamberg e.V., Mitglied der Steuerungsgruppe „Demenzinitiative für Stad und Landkreis Bamberg, Train-the-Trainer-Ausbildung

- Mitarbeitende in ambulanten Pflegediensten
- Mitarbeitende in Tagespflegestätten
- Mitarbeitende in Einrichtungen der Langzeitversorgung von pflegebedürftigen Menschen