11.06.2021, 08:30 - 15:45 Uhr

Die Multitasking-Lüge - Überleben im alltäglichen Chaos

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-Formular

Dauer

1 Tag

Beginn

11.06.2021

Fortbildungspunkte

8 RbP

Gebühren

99,00 €

» Meine persönlichen Antreiber
» Wie unser Gehirn arbeitet
» Eigene Muster bewusst machen
» Individuelle Strategien entwickeln
» Ausstieg aus den Multitasking-Fallen
» Notfallkoffer bei Rückfallgefahr
Wenn wir versuchen, zwei komplexe Dinge gleichzeitig zu erledigen, dann steigt einerseits die Fehlerquote und andererseits kommen wir schnell in ein Energiedefizit. Außerdem dauert alles viel länger. Wir schauen in diesem Seminar auf die ganz individuellen alltäglichen Multitasking-Fallen und finden praktikable Wege hin zu einem entspannteren Umgang mit vielfältigen Anforderungen.
Kathrin Jakschik (Dipl.-Germanistin, Systemischer Coach für Einzel- und Organisationsberatung)

» Meine persönlichen Antreiber
» Wie unser Gehirn arbeitet
» Eigene Muster bewusst machen
» Individuelle Strategien entwickeln
» Ausstieg aus den Multitasking-Fallen
» Notfallkoffer bei Rückfallgefahr

Wenn wir versuchen, zwei komplexe Dinge gleichzeitig zu erledigen, dann steigt einerseits die Fehlerquote und andererseits kommen wir schnell in ein Energiedefizit. Außerdem dauert alles viel länger. Wir schauen in diesem Seminar auf die ganz individuellen alltäglichen Multitasking-Fallen und finden praktikable Wege hin zu einem entspannteren Umgang mit vielfältigen Anforderungen.

Kathrin Jakschik (Dipl.-Germanistin, Systemischer Coach für Einzel- und Organisationsberatung)

alle Interessierte