04.03.2020 - 31.12.2025, 08:30 - 15:45 Uhr

Zercur Geriatrie® Fachweiterbildung Pflege/ Therapeuten

Jetzt buchenInhouse-Schulung anfragen

Kostenübernahme-FormularInfo-Flyer

Dauer

5 Jahre, 11 Monate

Beginn

04.03.2020

Fortbildungspunkte

40 RbP

Weitere Informationen zur Fachweiterbildung erhalten Sie direkt bei der Geschäftsstelle des Bundesverbandes Geriatrie in Berlin www.bv-geriatrie.de
Die Bamberger Akademie für Gesundheitsberufe bietet Ihnen ein breites Spektrum geriatrischer Fachthemen und ermöglicht daher ein großes Maß an Variabilität. Stellen Sie sich Ihre Module nach Ihrem Interesse zusammen, indem Sie aus dem Seminarbereich Einzelbausteine wählen, die mit dem Logo "ZERCUR GERIATRIE" gekennzeichnet sind. Diese werden Ihnen für die Weiterbildung angerechnet.
Die Sicherung und Förderung der Qualität in der Pflege und Therapie der Patienten ist heute zu einem zentralen Element in der Gesundheitsversorgung geworden. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Qualifikation des Personals. Gerade im wachsenden Sektor der Altersmedizin mit hohen Qualitätsstandards wird gut ausgebildetes Personal vorausgesetzt.

Darum hat der Bundesverband Geriatrie im Jahr 2005 die Fort- und Weiterbildungsqualifizierung ZERCUR GERIATRIE® konzipiert. Ziel war es, alternative Fortbildungen zu entwickeln, welche alle notwendigen Grundlagen im Sinne des Teamansatzes in der Geriatrie vermitteln, sich jedoch zeitlich auf das Basiswissen beschränken. Das erworbene Wissen kann in der Folge durch fachspezifische Weiterbildungen für die einzelnen Professionen vertieft werden. Das zertifizierte Curriculum gliedert sich dabei wie folgt:

» ZERCUR GERIATRIE® Basislehrgang - Grundqualifizierung für das geriatrische Team
» ZERCUR GERIATRIE® Fachweiterbildung Pflege
» ZERCUR GERIATRIE® Fachweiterbildung Therapeuten.
Zertifikat „ZERCUR Pflegefachkraft Geriatrie", bzw. "ZERCUR Fachtherapeut Geriatrie“
Die Weiterbildung umfasst insgesamt 520 (FWB-P), bzw. 400 (FWB-T) Unterrichtseinheiten und ist innerhalb von 5 Jahren berufsbegleitend zu absolvieren.
Examinierte Pflegefachkräfte/ bzw. Therapeuten, mit mind. 6 Monaten Berufspraxis in der Geriatrie und absolviertem "ZERCUR GERIATRIE® Basislehrgang".
Die ZERCUR GERIATRIE® Fachweiterbildung Pflege/ Therapeuten schließt mit einer schriftlichen Prüfung (Facharbeit) und einer mündlichen Prüfung beim Bundesverband Geriatrie in Berlin ab.

Weitere Informationen zur Fachweiterbildung erhalten Sie direkt bei der Geschäftsstelle des Bundesverbandes Geriatrie in Berlin www.bv-geriatrie.de

Die Bamberger Akademie für Gesundheitsberufe bietet Ihnen ein breites Spektrum geriatrischer Fachthemen und ermöglicht daher ein großes Maß an Variabilität. Stellen Sie sich Ihre Module nach Ihrem Interesse zusammen, indem Sie aus dem Seminarbereich Einzelbausteine wählen, die mit dem Logo "ZERCUR GERIATRIE" gekennzeichnet sind. Diese werden Ihnen für die Weiterbildung angerechnet.

Die Sicherung und Förderung der Qualität in der Pflege und Therapie der Patienten ist heute zu einem zentralen Element in der Gesundheitsversorgung geworden. Von besonderer Bedeutung ist dabei die Qualifikation des Personals. Gerade im wachsenden Sektor der Altersmedizin mit hohen Qualitätsstandards wird gut ausgebildetes Personal vorausgesetzt.

Darum hat der Bundesverband Geriatrie im Jahr 2005 die Fort- und Weiterbildungsqualifizierung ZERCUR GERIATRIE® konzipiert. Ziel war es, alternative Fortbildungen zu entwickeln, welche alle notwendigen Grundlagen im Sinne des Teamansatzes in der Geriatrie vermitteln, sich jedoch zeitlich auf das Basiswissen beschränken. Das erworbene Wissen kann in der Folge durch fachspezifische Weiterbildungen für die einzelnen Professionen vertieft werden. Das zertifizierte Curriculum gliedert sich dabei wie folgt:

» ZERCUR GERIATRIE® Basislehrgang - Grundqualifizierung für das geriatrische Team
» ZERCUR GERIATRIE® Fachweiterbildung Pflege
» ZERCUR GERIATRIE® Fachweiterbildung Therapeuten.

Zertifikat „ZERCUR Pflegefachkraft Geriatrie", bzw. "ZERCUR Fachtherapeut Geriatrie“

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 520 (FWB-P), bzw. 400 (FWB-T) Unterrichtseinheiten und ist innerhalb von 5 Jahren berufsbegleitend zu absolvieren.

Examinierte Pflegefachkräfte/ bzw. Therapeuten, mit mind. 6 Monaten Berufspraxis in der Geriatrie und absolviertem "ZERCUR GERIATRIE® Basislehrgang".

Die ZERCUR GERIATRIE® Fachweiterbildung Pflege/ Therapeuten schließt mit einer schriftlichen Prüfung (Facharbeit) und einer mündlichen Prüfung beim Bundesverband Geriatrie in Berlin ab.